Eine Führung - zwei Museen

Die Kombiführung am Sonntag, 10. September 2017, zeigt am Beispiel ausgewählter Objekte aus den Sammlungen von Roemer- und Pelizaeus-Museum und Dommuseum, dass die Globalisierung nicht erst im 20. Jahrhundert begann. 

Die Führung startet um 14.30 Uhr im Roemer-und Pelizaeus-Museum (Am Steine 1-2), Tickets sind nur im RPM und ab 14 Uhr erhältlich.

Die Führung dauert 90 Minuten. Führungsgebühr pro Person, inkl. Eintritt: Erwachsene 10,00 Euro, Kinder von 6 bis 14 Jahren 6,00 Euro